Skip header
c/o pop Festival 2023
NRW Music Conference 2022

NRW Music Conference 2022

10/26/2022
11:00 AM - 4:00 PM
Stadtgarten Köln
Venloer Str. 40, 50672 Köln, Köln
The sale has ended.

Am 26.10.22 könnt ihr im Rahmen der Cologne Music Week die NRW Music Conference besuchen und euch hier popkulturell weiterbilden: Euch erwartet ein spannendes Fachprogramm für alle Musikschaffenden aus Köln und NRW.

Gemeinsam mit euch wollen wir relevante Themen der Branche diskutieren. Mit Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung gehen wir in den Austausch über bessere Rahmenbedingungen und Unterstützungsangebote. Im Fokus stehen die aktuellen und künftigen Herausforderungen etwa durch Pandemie, Ukraine-Krieg und Energiekrise. Auch die Nachhaltigkeit in der Veranstaltungsbranche ist ein wichtiges Thema. Es werden Workshops angeboten, die wertvolles Wissen zum Einstieg in die professionelle Musikwelt vermitteln. 

Das gesamte Programm der NRW Music Conference findet ihr auf unserer Website www.colognemusicweek.de(opens in a new tab)

Alle Teilnehmenden der NRW Music Conference sind natürlich herzlich eingeladen bei der Cologne Music Week vom 25.10.-29.10. auf über 25 Konzerten, spannende junge Acts zu entdecken – und sich auch mit ihnen zu vernetzen! Erstmals schauen wir bewusst über NRW hinaus: Neben aufstrebenden Acts aus der Region präsentieren wir euch auch spannende nationale und internationale Gäste. Freut euch auf viele fantastische Entdeckungen! Schon oft war die Cologne Music Week ein Sprungbrett für neue Talente, um die nächste Karrierestufe zu erreichen.

Workshop-Teilnahme

Bitte beachte, dass für die Teilnahme an den personenbregrenzten Workshops eine Vorab-Anmeldung notwendig ist! Die Teilnahme ist kostenlos; bitte wende dich bei Interesse an folgende Ansprechpartner*innen:

Workshop 1 "All about GEMA": Melanie Socha, VUT West, [email protected]

Workshop 2 "Safer Spaces": Marco Hussels, popBoard NRW, [email protected]

Corona

Solltest du dich nicht gut fühlen und Symptome wie Kopfschmerzen, Schnupfen, Husten, erhöhte Temperatur etc. aufweisen, möchten wir dich bitten, zu Hause zu bleiben und die Konferenz nicht zu besuchen. Ob du in den Venues eine Maske tragen möchtest, ist dir selbst überlassen. Komm gerne getestet! Über mögliche Änderungen halten wir dich auf unserer Website www.colognemusicweek.de(opens in a new tab) auf dem Laufenden!

Hinweise zum Datenschutz

Mit der Registrierung für die NRW Music Conference am 26. Oktober 2022 stimmst du zu, dass die Datenerhebung und Speicherung unter Beachtung der DSGVO erfolgen darf. Nach deiner erfolgreichen Registrierung für das NRW Music Conference Ticket wird deine Mailadresse automatisch in unseren kostenlosen Newsletter-Verteiler bei Mailchimp übernommen. Solltest du das nicht wollen, kannst du dies in deinem persönlichen Profil ändern bzw. dich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden. Es gelten die AGB der cologne on pop GmbH.

NRW Music Conference 2022
Stadtgarten Köln
The sale has ended.
10/26/2022
Wed 11:00 AM - 4:00 PM
Stadtgarten Köln
Venloer Str. 40, 50672 Köln, Köln

Organizer

c/o pop Festival 2023

Die cologne on pop GmbH veranstaltet jährlich die Kölner Festivals c/o pop Festival & Convention im April und Cologne Music Week im Oktober.

Das c/o pop Festival bringt seit 2004 nationale wie internationale Acts aus den Bereichen Electro, Indie, Hiphop/Rap und verwandten Stilen auf Kölner Bühnen – darunter etablierte Künstler wie Newcomer. In den letzten Jahren hat sich der Fokus immer mehr in Richtung nationale Newcomer verschoben – schließlich versteht sich die c/o pop als Entdeckerfestival.

Zu den Höhepunkten gehören Sonderveranstaltungen wie der pop-NRW-Award, bei dem die besten Acts aus NRW gekürt werden, Label-Abende, Showcases und Networking-Events, bei denen sich Labels, Musiker*innen und weitere Akteure kennenlernen können.

Dass das Konzept funktioniert, zeigen die vergangenen Jahre: Etliche nationale Acts wie The Whitest Boy Alive, BrandtBrauerFrick, Moderat, Roosevelt, Dillon und AnnenMayKantereit spielten lange vor ihrem Durchbruch im Rahmen des Festivals und liefern den Beweis dafür, dass das c/o pop Festival ein optimales Sprungbrett ist – auch für den internationalen Erfolg. 2019 haben die Macher das komplette c/o pop-Konzept überarbeitet und noch dazu gleich einen doppelten Umzug hingelegt: Erstmalig fand das Festival am Anfang der Saison und damit im Mai statt und ist vom Belgischen Viertel ins bunte Ehrenfeld gezogen.

Paralell zum Festival findet die c/o pop Convention statt. Die c/o pop Convention ist der erste Branchentreff des Jahres für die Musikwirtschaft und kooperierende Branchen wie digitale Wirtschaft und Games. Hier werfen Keynotes, Talks, Präsentationen, Workshops und Trainings einen praxisnahen Blick in die Zukunft. Dazu gibt es jede Menge Gelegenheiten, sich zu vernetzen. Die c/o pop Convention versteht sich als Plattform zur Vernetzung und Interaktion für Bands, Künstler:innen und das gesamte damit verbundene Ökosystem.

Ein Schwerpunkt liegt auf der Präsentation und Förderung der Musikprofis von morgen. In Keynotes, Talks, Vorträgen und Workshops werfen wir einen praxisnahen Blick in die Zukunft der Branche und vermitteln wertvolles Wissen. Die VUT Indie Days Köln und die TINCON Köln ergänzen das Programm. Gemeinsam mit euch wollen wir neue Wege finden, um die Zukunft der Popkultur zu gestalten. Dabei gibt es natürlich jede Menge Gelegenheiten zum Netzwerken. Die Konferenz für alle, die mit neuen Kontakten und Ideen in die Saison starten wollen.

Im Herbst präsentiert die Cologne Music Week fast eine Woche lang die angesagtesten Newcomer sowie absolute Highlight Acts im Belgischen Viertel. Offizielle Locations der Cologne Music Week sind der Stadtgarten, das Jaki, das Gewölbe und die beiden Kirchen St. Michael und die Christuskirche.

Other events of c/o pop Festival 2023